Standesamtliche, kirchliche oder freie Trauung?

Es gibt insgesamt drei Möglichkeiten, wie Ihr Euch das Ja-Wort geben könnt. Welche das sind und vor allem was eine freie Trauung ist, erkläre ich Euch im Folgenden:

freie Trauung Stuttgart, freie Trauung Baden-Württemberg, freie Trauung Bayern, freie Trauung Esslingen, freie Trauung Karlsruhe, freie Trauung Ulm, freie Trauung Neu-Ulm, freie Trauung Pforzheim, freie Trauung Ludwigsburg, freie Trauung Sindelfingen, freie Trauung Böblingen, freie Trauung Waiblingen, freie Trauung Bietigheim-Bissingen, freie Trauung Kirchheim unter Teck, freie Trauung Waiblingen, freie Trauung Leonberg, freie Trauung Herrenberg, freie Trauung Tübingen, freie Trauung Reutlingen, freie Trauung Rottenburg, freie Trauung Herrenberg, freie Trauung Baden-Baden, freie Trauung Heidenheim, freie Trauung Schwäbisch-Gmünd, freie Trauung Schwäbisch Hall, freie Trauung Heilbronn, freie Trauung Mosbach, freie Trauung Mannheim, freie Trauung Backnang, freie Trauung Baden-Württemberg, freie Trauung Bayern, Freie Trauung Schwaben, freie Trauung Süddeutschland
standesamtliche Trauung Stuttgart, standesamtliche Trauung Baden-Württemberg, standesamtliche Trauung Bayern, standesamtliche Trauung Esslingen, standesamtliche Trauung Karlsruhe, standesamtliche Trauung Ulm, standesamtliche Trauung Neu-Ulm, standesamtliche Trauung Pforzheim, standesamtliche Trauung Ludwigsburg, standesamtliche Trauung Sindelfingen, standesamtliche Trauung Böblingen, standesamtliche Trauung Waiblingen, standesamtliche Trauung Bietigheim-Bissingen, standesamtliche Trauung Kirchheim unter Teck, standesamtliche Trauung Waiblingen, standesamtliche Trauung Leonberg, standesamtliche Trauung Herrenberg, standesamtliche Trauung Tübingen, standesamtliche Trauung Reutlingen, standesamtliche Trauung Rottenburg, standesamtliche Trauung Herrenberg, standesamtliche Trauung Baden-Baden, standesamtliche Trauung Heidenheim, standesamtliche Trauung Schwäbisch-Gmünd, standesamtliche Trauung Schwäbisch Hall, standesamtliche Trauung Heilbronn, standesamtliche Trauung Mosbach, standesamtliche Trauung Mannheim, standesamtliche Trauung Backnang
standesamt_pur

Standesamtliche Trauung

Der Gang zum Standesamt ist der formelle Pflichtteil der Eheschließung. Erst wenn Ihr Euch vor dem Standesbeamten das Ja-Wort gegeben und die Hochzeitsurkunde unterschrieben habt, ist Eure Eheschließung gesetzlich anerkannt. Jedoch ist die standesamtliche Trauung eher standardisiert und bietet nur wenig Platz für Romantik. Möchtet Ihr Euch darüber hinaus noch in einem feierlicheren, stillvolleren sowie emotionaleren Rahmen das Ja-Wort geben? Dann solltet Ihr über eine kirchliche oder freie Trauung nachdenken. Mehr dazu im Folgenden.

kirchliche Trauung Stuttgart, kirchliche Trauung Baden-Württemberg, kirchliche Trauung Bayern, kirchliche Trauung Esslingen, kirchliche Trauung Karlsruhe, kirchliche Trauung Ulm, kirchliche Trauung Neu-Ulm, kirchliche Trauung Pforzheim, kirchliche Trauung Ludwigsburg, kirchliche Trauung Sindelfingen, kirchliche Trauung Böblingen, kirchliche Trauung Waiblingen, kirchliche Trauung Bietigheim-Bissingen, kirchliche Trauung Kirchheim unter Teck, kirchliche Trauung Waiblingen, kirchliche Trauung Leonberg, kirchliche Trauung Herrenberg, kirchliche Trauung Tübingen, kirchliche Trauung Reutlingen, kirchliche Trauung Rottenburg, kirchliche Trauung Herrenberg, kirchliche Trauung Baden-Baden, kirchliche Trauung Heidenheim, kirchliche Trauung Schwäbisch-Gmünd, kirchliche Trauung Schwäbisch Hall, kirchliche Trauung Heilbronn, kirchliche Trauung Mosbach, kirchliche Trauung Mannheim, kirchliche Trauung Backnang

Kirchliche Trauung

Die kirchliche Trauung ist freiwillig, kann jedoch zusätzlich zur standesamtlichen Trauung durchgeführt werden. Hier habt Ihr die Möglichkeit, Euch im feierlichen Rahmen der Kirche das Ja-Wort vor Gott zu geben und ihn um seinen Segen zu bitten. Da Ihr eigene Wünsche in die Zeremonie einbringen könnt, ist die kirchliche Trauung definitiv persönlicher als die standesamtliche. Allerdings sind bestimmte Elemente, wie z.B. kirchliche Rituale oder Gebete, bei dieser Form der Trauung Standard und bestimmen die Inhalte sowie den Ablauf der Trauung.

freie Trauung Stuttgart, freie Trauung Baden-Württemberg, freie Trauung Bayern, freie Trauung Esslingen, freie Trauung Karlsruhe, freie Trauung Ulm, freie Trauung Neu-Ulm, freie Trauung Pforzheim, freie Trauung Ludwigsburg, freie Trauung Sindelfingen, freie Trauung Böblingen, freie Trauung Waiblingen, freie Trauung Bietigheim-Bissingen, freie Trauung Kirchheim unter Teck, freie Trauung Waiblingen, freie Trauung Leonberg, freie Trauung Herrenberg, freie Trauung Tübingen, freie Trauung Reutlingen, freie Trauung Rottenburg, freie Trauung Herrenberg, freie Trauung Baden-Baden, freie Trauung Heidenheim, freie Trauung Schwäbisch-Gmünd, freie Trauung Schwäbisch Hall, freie Trauung Heilbronn, freie Trauung Mosbach, freie Trauung Mannheim, freie Trauung Backnang, freie Trauung Baden-Württemberg, freie Trauung Schwaben, freie Trauung Bayern, freie Trauung Süddeutschland freie Traurednerin Stuttgart, freie Traurednerin Baden-Württemberg, freie Traurednerin Bayern, freie Traurednerin Esslingen, freie Traurednerin Karlsruhe, freie Traurednerin Ulm, freie Traurednerin Neu-Ulm, freie Traurednerin Pforzheim, freie Traurednerin Ludwigsburg, freie Traurednerin Sindelfingen, freie Traurednerin Böblingen, freie Traurednerin Waiblingen, freie Traurednerin Bietigheim-Bissingen, freie Traurednerin Kirchheim unter Teck, freie Traurednerin Waiblingen, freie Traurednerin Leonberg, freie Traurednerin Herrenberg, freie Traurednerin Tübingen, freie Traurednerin Reutlingen, freie Traurednerin Rottenburg, freie Traurednerin Herrenberg, freie Traurednerin Baden-Baden, freie Traurednerin Heidenheim, freie Traurednerin Schwäbisch-Gmünd, freie Traurednerin Schwäbisch Hall, freie Traurednerin Heilbronn, freie Traurednerin Mosbach, freie Traurednerin Mannheim, freie Traurednerin Backnang, freie Traurednerin Baden-Württemberg, freie Traurednerin Bayern, freie Traurednerin Schwaben, freie Traurednerin Süddeutschland

Freie Trauung

Auch die freie Trauung ist freiwillig und kann zusätzlich zur standesamtlichen Eheschließung durchgeführt werden. Sie ist Eure Alternative zur kirchlichen Trauung und die persönlichste aller Trauungen. Hier habt Ihr die Möglichkeit, Euch am Ort Eurer Wahl wie z.B. der eigene Garten,  das Ja-Wort vor Familie und Freunden zu geben. Die freie Trauung wird persönlich und individuell auf all Eure Wünsche zugeschnitten – unabhängig von jeglichen Traditionen, Weltansichten und sexuellen Neigungen. Für alle, die sich eine persönliche und individuelle Zeremonie wünschen, sowie für jene, die aus unterschiedlichen Religionen oder Kulturen stammen, aus der Kirche ausgetreten sind sowie nicht kirchlich heiraten können oder wollen, ist die freie Trauung die richtige Trauform! Ich würde mich sehr freuen, mit Euch Eure freie Trauung zu gestalten!